Glarner Natur. Entdecken. Erforschen. Erleben.

Aktuelles

Flatterhaftes Glarner Nachtleben

Stadt-Spaziergang durch Glarus am Freitag,

6. September 2019, 19.20-21.15 Uhr. Mit Ultraschall-detektoren spüren wir Fledermäuse mitten in Glarus auf.  Mehr

Ausstellung "Stadtgrün und Dorfgezwitscher"

Von April bis Oktober lenkt das Naturzentrum Glarnerland den Blick auf die "Natur vor der Haustüre". In der Ausstellung über die Natur in den Glarner Dörfern gibt es viel zu entdecken. Mehr

Ausflug ins spannende Niederurnertäli

Unser diesjähriger Ausflug-Tipp führt in die schöne Natur des kleinen Alpentals ob Niederurnen. Er verrät viel Wissenswertes zur dortigen Landschaft und wie diese gepflegt wird. Mehr

Zwei Handvoll Waldreservate zum Entdecken

Die Handy-App „Glarner Waldperlen“ hilft beim Erkunden von zehn einzigartigen Glarner Wäldern. Im Naturzentrum Glarnerland lädt eine Kennenlern-Ecke zur App zum Stöbern ein. Mehr

Spannende Ausleihsets für die ganze Familie

Becherlupen, Fledermaus-Detektoren, Wassertier-Beobachtungsset, Baum-Entdeckertasche...: mit unseren Ausleihmaterialien machen Wanderungen der ganzen Familie Spass! Mehr

Wilde Nachbarn melden

Das Naturzentrum Glarnerland ruft auf, in Glarner Dörfern beobachtete Wildtiere zu melden. Damit sollen Wissenslücken über die Verbreitung unserer wilden Nachbarn geschlossen werden.  Mehr

Wir unterstützen Mission B im Glarnerland

Mission B ist eine Aktion der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft SRG für mehr Naturvielfalt in der Schweiz. Machen Sie mit! 15 Glarner Organisationen helfen Ihnen dabei. Mehr

«Ab in die Natur» mit der Schulklasse

Machen Sie mit bei der Aktionswoche «Ab in die Natur» vom 16. - 20. September! Der WWF, das Naturzentrum Glarnerland und weitere Organisationen unterstützen Sie dabei. Mehr

 

 

Im Naturzentrum befindet sich das Besucherzentrum Glarnerland des UNESCO-Welterbes Tektonikarena Sardona (Standort Glarus).

 

 

 

Infostelle
Beobachtungen melden
Veranstaltungen
Gönner werden

Hauptsponsoren

 

 

Sponsor: Glarner Kantonalbank

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Umweltgruppe

Ennenda