Glarner Natur. Entdecken. Erforschen. Erleben.

Aktuelles

Ausstellung "Stadtgrün und Dorfgezwitscher"

Von April bis Oktober lenkt das Naturzentrum Glarnerland den Blick auf die "Natur vor der Haustüre". In der Ausstellung über die Natur in den Glarner Dörfern gibt es viel zu entdecken. Mehr

Einführung in die Stunde der Gartenvögel

Am 3. Mai ab 19.30 Uhr findet im Naturzentrum Glarnerland in Zusammenarbeit mit dem Glarner Natur- und Vogelschutzverein ein einstündiger Einführungskurs für alle statt. Mehr

 

Wir unterstützen Mission B im Glarnerland

Mission B ist eine Aktion der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft SRG für mehr Naturvielfalt in der Schweiz. Machen Sie mit! 15 Glarner Organisationen helfen Ihnen dabei. Mehr

Freiwillige MitarbeiterInnen gesucht!

Zur Erfassung der Alpensalamander-Vorkommen im Kanton Glarus werden berggängige Helfer gesucht, die von Juni bis August dreimal am frühen Morgen nach diesen Amphiben Ausschau halten. Mehr

Melde-Aufruf hilft seltener Flechte

2018 rief das Naturzentrum Glarnerland die Bevölkerung auf, Vorkommen der seltenen Lungenflechte auf Glarner Boden zu melden. Nun ziehen wir Bilanz. Mehr

 

 

Im Naturzentrum befindet sich das Besucherzentrum Glarnerland des UNESCO-Welterbes Tektonikarena Sardona (Standort Glarus).

 

 

 

Infostelle
Beobachtungen melden
Veranstaltungen
Gönner werden

Hauptsponsoren

 

 

Sponsor: Glarner Kantonalbank

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Umweltgruppe

Ennenda