Naturlexikon

Segelfalter

Segelfalter - Heisser Sommer in Aussicht

Ein Segelfalter in voller Pracht zeigt sich am Walenseeufer (Foto: F.Marti).
Ein Segelfalter in voller Pracht zeigt sich am Walenseeufer (Foto: F.Marti).

Am 25. April 2009 wurde das erste Mal seit 45 Jahren wieder ein
Segelfalter im Glarnerland beobachtet. Auf den ersten Blick ähnelt der grosse Schmetterling dem Schwalbenschwanz. Der Wärme liebende Segelfalter ist aber vor allem auf der Alpensüdseite zu finden. In unserer Region trifft man ihn am ehesten an warmen Südhängen an, etwa bei Quarten oder Amden. Auch der aktuelle Fund stammt vom Ufer des Walensees - aber diesmal von der Glarnerseite.

 

Text: Monica Marti, Naturzentrum Glarnerland

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Infostelle
Beobachtungen melden
Veranstaltungen
Gönner werden

Hauptsponsoren

Sponsor: Glarner Kantonalbank