Kleinausstellung im Naturzentrum Glarnerland

15. November 2019 - 15. März 2020

Winterfest! Vögel ums Haus

© Marcel Burkhardt / ornifoto.ch
© Marcel Burkhardt / ornifoto.ch

Wer flattert da vor dem Fenster von Baum zu Baum? Woher kommt der bunte Vogel und was macht er hier? Die Ausstellung stellt 32 typische Vogelarten vor, die im Winter die Glarner Dörfer bevölkern. Sie verrät, wie diese den Winter meistern und lädt Gross und Klein mit Erlebnisstationen zum Ausprobieren und Entdecken ein. Auge in Auge kann man die Vogelpräparate aus der Nähe betrachten. Und ein Beobachterset zum Mitnehmen hilft bei den eigenen Erkundungen ums Haus.

 

Die in Zusammenarbeit mit dem Glarner Natur- und Vogelschutzverein entstandene Ausstellung wird bis Mitte März 2020 im Naturzentrum Glarnerland gezeigt.

 

 

Ausstellungsort

Naturzentrum Glarnerland,

im Bahnhofsgebäude Glarus

Auskünfte unter: 055 622 21 82, info@naturzentrumglarnerland.ch

 

Der Eintritt ist frei, ein Beitrag in die Kollekte der Infostelle willkommen. 

 

Öffnungszeiten des Naturzentrums Glarnerland

 

Ausstellungsplakat:

Plakat_AusstellungWintervögel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 798.0 KB

Medienliste:

Medienliste_Wintervögel_Siedlung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.6 KB
Infostelle
Beobachtungen melden
Veranstaltungen
Gönner werden

Hauptsponsoren

 

 

Sponsor: Glarner Kantonalbank

 

 

 

 

Else v. Sick Stiftung

 

 

 

 

 

 

 

 

Umweltgruppe

Ennenda